Neuigkeiten aus den Computergruppen

Aufgrund der aktuellen Situation haben die Gruppen „Computersprechstunde“ (montags von 18 bis 20) und die „Anfängergruppe“(donnerstags 15 bis 17) beschlossen, die Kurse auszusetzen.

Sobald sich die Lage ändert, werden wir es hier bekannt geben.

Die Mitglieder und Freunde der Computersprechstunde nutzen ja bereits intensiv einen Gruppenchat bei Telegram. Dieser wird natürlich erhalten bleiben.

Heyno Naumann

Neue Gruppe: Computer für Anfänger mit Uwe Thiel

Hier nur ganz kurz eine Info aus den Gruppenaktivitäten – mehr findet Ihr unter „Unsere Aktivitäten“

Uwe wird Anfänger am Computer begleiten, weil die Treffen am Montag zum Computertreff aus allen Nähten platzen.

Immer donnerstags zwischen 15.30 und 17.30 Uhr.

Bei Interesse im Büro melden und eine eMail und Telefonnummer angeben.

Uwe meldet sich dann… 🙂

Wir haben wieder Zugang zu unserer eMail Adresse!

Wir haben wieder Zugang zu unserer eMail Adresse (fksh@gmx.de)

Alle eMail’s die in den vergangenen 3 Tagen an uns verschickt wurden (99% Werbung) sind noch vorhanden. Im Postfach finden sich keine der verschickten „Spam-eMails“. Das beutet, dass der „Einbrecher“ nur Passwort und eMail zum Versenden genutzt hat, sich aber wohl nicht im vorhandenen Dokumentenbereich umgesehen hat.

Wir scheinen ein wenig „Glück im Unglück“ gehabt zu haben, weil das Adressbuch nicht bei GMX, sondern auf dem lokalen Rechnern lag und hierzu gab es zu keiner Zeit Zugang.

Trotzdem werden wir aus dieser Sache lernen und weiter an dem Sicherheitskonzept arbeiten.

Falls Sie das Gefühl haben, in irgendeiner Weise betroffen zu sein, wenden Sie sich bitte umgehend an uns, damit wir Sie größtmöglich unterstützen können!

VORSICHT – Unsere eMail-Adresse wurde gehackt – Datenschutzverletzung

Ein Warnung an alle Freunde, Mitglieder, Firmen und Behörden, die mit uns kommunizieren!

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen, aktueller Versionen der Betriebssysteme, aller eingespielten Updates, Verschlüsselungen und einem aktuellen Virenscanner, wurde unsere eMail-Adresse ( fksh @ gmx . de) gehackt 🙁

Bitte seien Sie vorsichtig, wenn Sie über diese Adresse eMails bekommen.

Wir entschuldigen uns jetzt schon mal für die entstehenden Unannehmlichkeiten.

-Sorry-

Update: 29.01 um 19:34

Bitte schicken Sie keine eMails mehr an die Adresse (fksh @ gmx. de). Diese Emails landen bei Betrügern!

Nutzen Sie bitte unsere Ersatz-eMail-Adresse: vorstand@fksh.info

Durch die Übernahme unseres eMail-Kontos ergeben sich Verletzungen des Datenschutzes (DSGVO). Wir haben bereits Anzeige erstattet, eine Verletzung des Datenschutzes bei der zuständigen Behörde gemeldet und mit dem Provider Kontakt aufgenommen.

Wir werden zügig alle Betroffenen per eMail oder Brief informieren!

Der Vorstand

Update vom 31.01.2020

Wir haben wieder Zugang zu unserer eMail Adresse (fksh@gmx.de)

Alle eMail’s die in den vergangenen 3 Tagen an uns verschickt wurden (99% Werbung) sind noch vorhanden. Im Postfach finden sich keine der verschickten „Spam-eMails“. Das beutet, dass der „Einbrecher“ nur Passwort und eMail zum Versenden genutzt hat, sich aber wohl nicht im vorhandenen Dokumentenbereich umgesehen hat.

Wir scheinen ein wenig „Glück im Unglück“ gehabt zu haben, weil die Datenbank der eMail-Adressen nicht bei GMX, sondern auf dem lokalen Rechnern lag und hierzu gab es zu keiner Zeit Zugang.

Trotzdem werden wir aus dieser Sache lernen und weiter an dem Sicherheitskonzept arbeiten.

Falls Sie das Gefühl haben, in irgendeiner Weise betroffen zu sein, wenden Sie sich bitte umgehend an uns, damit wir Sie größtmöglich unterstützen können!